E-Mail Adresse Passwort
 
 Angemeldet bleiben Passwort vergessen
 
Sie sind auf der Suche nach einer hochqualifizierten Arbeit im Wallis ?

Sie sind auf der Suche nach hochqualifizierten Mitarbeitern (Universität, ETH, FH, HF, Eidg. Fachausweis, usw.) für Ihr Unternehmen im Wallis ?

VSlink das sind:
- 522 Unternehmen
- 4685 Hochqualifizierte Kandidaten
Sie sind hier > Stellenbörse > Beauftrage 70-100%
Recommander cette adresse à un ami Télécharger cette page en PDF Imprimer le contenu de cette page

Beauftrage 70-100%

Das Spital Wallis sucht für seine Anlaufstelle für die Anliegen von Patienten und Angehörigen zwei: Beauftrage 70-100% für den französischsprachigen Kantonsteil. Ihre Aufgaben: Sie sind Anlaufstelle für Patienten und Angehörige, um deren Anregungen, Bemerkungen oder unerfreulichen Erfahrungen während des Spitalaufenthaltes aufzunehmen und diesen Gehör zu schenken. Sie unterstützen sie bei der Erkennung von vorhandenen Schwierigkeiten. Sie schaffen Kontakte zwischen den Patienten und den betreffenden Stellen und schlagen ihnen konkrete Lösungen vor. Sie üben ihre Aktivität in absoluter Autonomie in eigens dafür vorgesehenen unabhängigen Räumen im Spital aus. Sie tragen zur permanenten Verbesserung der Leistungen des Spitals bei, indem vorhandene Probleme regelmässig identifiziert und die Kommunikation mit den Patienten verbessert werden. Ihr Profil: Sie sind im Besitz einer tertiären Ausbildung (Universität, Hochschule oder gleichwertig), welche durch eine Ausbildung in Mediation ergänzt wird. Sie haben zudem eine mehrjährige Berufserfahrung im Spitalbereich. Sie verfügen über Empathie, ausgeprägtes Zuhörvermögen, Diplomatie und sind offen und kommunikativ. Dank Ihrer Flexibilität und ihrem Organisationsgeschick sind sie es gewohnt, unabhängig und selbständig zu arbeiten. Sie beherrschen die französische Sprache perfekt und verfügen über gute Kenntnisse in Deutsch. Unser Angebot: Wir bieten Ihnen ein äussert interessantes und vielseitiges Arbeitsgebiet mit vielen Kontakten zu Gesundheitsfachpersonen sowie attraktive Arbeitsbedingungen und ein spannendes Arbeitsumfeld. Arbeitsort: Spitalzentrum „Valais romand“, hauptsächlich am Spitalstandort in Sion Stellenantritt: sofort oder nach Vereinbarung Nähere Angaben zu den Aufgaben und Anstellungsbedingungen erhalten Sie bei Elisabeth Revaz, 027 603 67 21 oder elisabeth.revaz@hopitalvs.ch. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte bis am 6. Juni 2012, an folgende Adresse: Spital Wallis, Generaldirektion, Human Resources, Av. Gd Champsec 86, Postfach 696, 1950 Sitten www.hopitalvs.ch | www.spitalvs.ch
Verbundenes Dokument
Mehr Infos unter
Gültigkeit des Angebots 06.06.2012
Referenznummer 100623
 
Kontakt
Um auf diese Information zugreifen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Rubrik der Stellenanzeige
allemand anglais français Keine Rubrik für diese Stellenanzeige. Öffnen Sie das Setup-Menü um eine Referenzierung zu machen.
Tätigkeitsbereiche
Sozialwesen, Gesundheit Psychologie
Arbeitsort Mittelwallis
Art der Arbeitsstelle Festanstellung