E-Mail Adresse Passwort
 
 Angemeldet bleiben Passwort vergessen
 
Sie sind auf der Suche nach einer hochqualifizierten Arbeit im Wallis ?

Sie sind auf der Suche nach hochqualifizierten Mitarbeitern (Universität, ETH, FH, HF, Eidg. Fachausweis, usw.) für Ihr Unternehmen im Wallis ?

VSlink das sind:
- 546 Unternehmen
- 4793 Hochqualifizierte Kandidaten
Sie sind hier > Stellenbörse > Chef/in der Dienststelle für Gesundheitswesen
Recommander cette adresse à un ami Télécharger cette page en PDF Imprimer le contenu de cette page

Chef/in der Dienststelle für Gesundheitswesen

Die Dienststelle für Gesundheitswesen (DGW) ermittelt die aktuellen medizinischen Bedürfnisse der Bevölkerung, sieht den künftigen Bedarf vorher und plant die für die Bildung, Prävention und Betreuung nötigen Einrichtungen und Ressourcen in den Bereichen Spitalversorgung, Langzeitpflege sowie Hilfe und Pflege zu Hause (Spitex). Ihre Aufgaben ? Sie stehen in direkter Verbindung zum Departementsvorsteher und führen die Dienststelle für Gesundheitswesen nach politisch definierten strategischen Zielen ? Sie leiten und motivieren circa dreissig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ? Sie führen vorschriftsgemäss den Umgang mit den personellen, finanziellen, materiellen und technischen Ressourcen und überprüfen die Einzel- und die Gesamtleistung ? Sie gewährleisten die Kommunikation und die Beziehungen nach innen und aussen und vertreten die Dienststelle und den Kanton in den Kompetenzbereichen der DGW ? Sie bauen ein Beziehungsnetz zu den Partnern und Institutionen im Gesundheitsbereich auf und entwickeln dieses ständig weiter. Ihr Profil ? Sie verfügen über einen universitären Abschluss oder eine gleichwertige Ausbildung, über Erfahrung in Public Health und Gesundheitsökonomie und über Führungsfähigkeiten ? Sie bringen viel Überzeugungskraft und Verhandlungstalent mit, gepaart mit einer hoch entwickelten Anpassungsfähigkeit, diplomatischem Geschick und Durchhaltevermögen ? Sie sind eine verantwortungsvolle und stressresistente Leadership-Persönlichkeit ? Sinn für Politik und Strategie, Konzeptionsfähigkeit, Kreativität und Vorschlagskraft runden Ihr Profil ab ? Ausserdem sind sie fähig, vernetzt zu arbeiten, mitzuwirken und eine Führungsposition zu übernehmen ? Sie identifizieren sich mit dem Service Public- Auftrag, kennen das öffentliche Gesundheitswesen und seine Institutionen und verfügen über Erfahrung im Bereich der Budgetführung. Muttersprache Deutsch oder Französisch, sehr gute Kenntnisse der zweiten Amtssprache. Stellenantritt 2012 nach Vereinbarung. Pflichtenheft und Gehalt Der Departementsvorsteher für Finanzen, Institutionen und Gesundheit (Tel. 027 606 50 05) erteilt auf Verlangen die sachbezüglichen Auskünfte. Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Kopien der Diplome und Zeugnisse sowie Foto) sind der Dienststelle für Personal und Organisation, Planta, 1951 Sitten, bis zum 31. August 2011 (Datum des Poststempels) zuzustellen. Der Chef der Dienststelle für Personal und Organisation Franz Michlig Sitten, den 24. Juni 2011
Verbundenes Dokument
Mehr Infos unter
Gültigkeit des Angebots 31.08.2011
Referenznummer 100289
 
Kontakt
Um auf diese Information zugreifen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Rubrik der Stellenanzeige
allemand anglais français Keine Rubrik für diese Stellenanzeige. Öffnen Sie das Setup-Menü um eine Referenzierung zu machen.
Tätigkeitsbereiche
Sozialwesen, Gesundheit Medizin
Dienstleistungen Wirtschaft
Arbeitsort Mittelwallis
Art der Arbeitsstelle Festanstellung