E-Mail Adresse Passwort
 
 Angemeldet bleiben Passwort vergessen
 
Sie sind auf der Suche nach einer hochqualifizierten Arbeit im Wallis ?

Sie sind auf der Suche nach hochqualifizierten Mitarbeitern (Universität, ETH, FH, HF, Eidg. Fachausweis, usw.) für Ihr Unternehmen im Wallis ?

VSlink das sind:
- 525 Unternehmen
- 4691 Hochqualifizierte Kandidaten
Sie sind hier > Stellenbörse > Direktor/in des medizinisch-pädagogischen Zentrums La Castalie in Monthey
Recommander cette adresse à un ami Télécharger cette page en PDF Imprimer le contenu de cette page

Direktor/in des medizinisch-pädagogischen Zentrums La Castalie in Monthey

La Castalie ist ein medizinisch-pädagogisches Zentrum für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer oder mehrfachen Behinderung/en. Es wird gegenwärtig von rund 230 Personen besucht, wobei die Unterbringungsmodalitäten und Betreuungsprogramme, die von einem multidisziplinären Team in Partnerschaft mit den Familien geführt werden, stark individualisiert sind. Gegenwärtig wird der rechtliche Status der Institution neu definiert. Infolge Pensionierung des Stelleninhabers schreibt die Kantonsverwaltung folgende Stelle aus: Direktor/in des medizinisch-pädagogischen Zentrums La Castalie in Monthey Ihre Aufgaben und Zuständigkeiten ? Sie übernehmen die Generaldirektion der Institution ? Sie übernehmen die Verantwortung für die administrative und finanzielle Verwaltung der Institution sowie für die Anstellungen und die Personalführung ? Sie gewährleisten die Erfüllung der Aufgaben der Institution und fördern eine Unterbringungspolitik, die den Bedürfnissen der Personen mit Behinderungen und ihrem Umfeld entspricht ? Sie gewährleisten die Evaluation und Begleitung der Betreuung auf medizinisch-pädagogischer, psycho-pädagogischer und therapeutischer Ebene ? Sie fördern eine enge Zusammenarbeit mit den Familien und den Sozialstellen sowie mit den anderen Institutionen, aber auch mit den Schulen und den spezialisierten Diensten ? Sie stellen die Information der Öffentlichkeit sowie die Beziehung zu den betreffenden kantonalen und eidgenössischen Dienststellen sicher ? Sie stellen das Controlling der Leistungsaufträge sicher und achten auf die Einhaltung der geltenden Normen und Werte. Ihr Profil ? Universitätsausbildung in Psychologie oder Erziehungswissenschaften oder gleichwertige Ausbildung ? Zusatzausbildung in Public Management oder Heimleitung ? Erfahrung in der Teamführung/Heimleitung ? Spezialisierung im Bereich geistige Behinderung ? Sehr gute Kompetenzen in den Bereichen Kommunikation, Problemlösung, Konfliktmanagement und Verhandlung. Muttersprache Französisch, sehr gute mündliche und schriftliche Kenntnisse der deutschen Sprache. Stellenantritt 1. Oktober 2011 oder nach Vereinbarung. Pflichtenheft und Gehalt Die Vorsteherin des Departements Sicherheit, Sozialwesen und Integration (027 606 50 90) oder die Dienststelle für Personal und Organisation (027 606 27 50) erteilen auf Anfrage diesbezügliche Informationen. Die Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Kopien der Diplome und Zeugnisse sowie Foto) sind der Dienststelle für Personal und Organisation, Place de la Planta, 1951 Sitten, bis am 18. Februar 2011 (Datum des Poststempels) zuzustellen. Der Chef der Dienststelle für Personal und Organisation Franz Michlig
Verbundenes Dokument
Mehr Infos unter
Gültigkeit des Angebots 18.02.2011
Referenznummer 100167
 
Kontakt
Um auf diese Information zugreifen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Rubrik der Stellenanzeige
allemand anglais français Keine Rubrik für diese Stellenanzeige. Öffnen Sie das Setup-Menü um eine Referenzierung zu machen.
Tätigkeitsbereiche
Sozialwesen, Gesundheit Psychologie
Beschäftigung, Ausbildung Pädagogik
Psychologie
Arbeitsort Mittelwallis
Art der Arbeitsstelle Festanstellung