E-Mail Adresse Passwort
 
 Angemeldet bleiben Passwort vergessen
 
Sie sind auf der Suche nach einer hochqualifizierten Arbeit im Wallis ?

Sie sind auf der Suche nach hochqualifizierten Mitarbeitern (Universität, ETH, FH, HF, Eidg. Fachausweis, usw.) für Ihr Unternehmen im Wallis ?

VSlink das sind:
- 515 Unternehmen
- 4567 Hochqualifizierte Kandidaten
Sie sind hier > Stellenbörse > Haustechnik-Ingenieur/in bei der Einheit Infrastruktur und Medizintechnik
Recommander cette adresse à un ami Télécharger cette page en PDF Imprimer le contenu de cette page

Haustechnik-Ingenieur/in bei der Einheit Infrastruktur und Medizintechnik

Das Spital Wallis – Gesundheitsnetz Wallis (GNW) im Gesetz – ist ein autonomes, öffentlich-rechtliches Unternehmen, welches 9 Spitalstandorte sowie das Zentralinstitut umfasst. 2009 behandelte das Spital Wallis 37'500 Patientinnen und Patienten stationär und wies 317'000 ambulante Besuche aus. Rund 4'600 Mitarbeitende stellen Ihre Schaffenskraft in den Dienst unserer Patientinnen und Patienten. Das Spital Wallis sucht für seine Generaldirektion einen/e Haustechnik-Ingenieur/in Bei der Einheit Infrastruktur und Medizintechnik Funktion: Sie sorgen für eine Professionalisierung in Unterhalt und Betrieb der haustechnischen Infrastruktur der Walliser Spitäler. Sie sind verantwortlich für die Umsetzung der Unterhaltsstrategie und sorgen für einen optimalen Betrieb der Haustechnik in Zusammenarbeit mit den technischen Diensten. Sie sind zuständig für die Erfassung der Energieverbräuche und erstellen die jährliche Energiebilanz. Bei Umbau- und Renovationsprojekten im Bereich Haustechnik, stellen sie die Projektleitung sicher und die vertreten die Interessen des Bauherren. Erwünschtes Profil: Sie verfügen über einen Ausbildung als ETH-Ingenieur oder über eine tertiäre Ausbildung als HLK-, Maschinen-, Elektroingenieur oder eine gleichwertige Ausbildung. Sie weisen sich über eine erfolgreiche Berufserfahrung auf dem Gebiet der haustechnischen Installationen als Projekt- oder Unterhaltsingenieur aus. Idealerweise verfügen sie auch über Kenntnisse von haustechnischen Anlagen im Spitalbereich. Dank Ihren Berufs-, Management- und Sozialkompetenzen sowie Ihrer Fähigkeit, sämtliche Regeln und Instrumente im Bereich der haustechnischen Installationen anzuwenden, sind Sie in der Lage, ein Team überzeugend und gewandt zu führen. Sie kennen die Normen und Vorschriften im Haustechnik- und Energiebereich. Sie verfügen über das nötige Flair um mit einem multidisziplinären Team zusammenzuarbeiten und sind sich gewohnt Entscheide zu treffen. Ihre Dynamik und Begeisterungsfähigkeit, Ihre menschlichen und beruflichen Qualitäten sowie Ihr Unternehmensgeist machen Sie zu einer natürlichen Führungspersönlichkeit. Sie sind französischer oder deutscher Muttersprache und verständigen sich mühelos in der jeweils anderen Sprache. Arbeitsort: Sitten Tätigkeitsgrad: 100% Stellenantritt: 1. April 2011 oder nach Vereinbarung Arbeitsbedingungen: Zusätzliche Auskünfte über die Stelle und die Arbeitsbedingungen sind bei Herrn Gilbert Briand, Leiter Personalmanagement des Spital Wallis (Tel.: 027/603.67.00), erhältlich. Interessenten werden gebeten, ihre kompletten Bewerbungsunterlagen bis 26. November 2010 an die Generaldirektion des Spitals Wallis (GNW), Rue de la Dent-Blanche 20, 1950 Sitten, mit dem Vermerk „Bewerbung Haustechnik-Ingenieur“ oder per E-Mail an: info@rsv-gnw zuhanden Herrn Gilbert Briand zu senden.
Verbundenes Dokument
Mehr Infos unter
Gültigkeit des Angebots 16.12.2010
Referenznummer 100137
 
Kontakt
Um auf diese Information zugreifen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Rubrik der Stellenanzeige
allemand anglais français Keine Rubrik für diese Stellenanzeige. Öffnen Sie das Setup-Menü um eine Referenzierung zu machen.
Tätigkeitsbereiche
Baugewerbe, Ingenieurwesen Engineering
Arbeitsort Mittelwallis
Art der Arbeitsstelle Festanstellung