E-Mail Adresse Passwort
 
 Angemeldet bleiben Passwort vergessen
 
Sie sind auf der Suche nach einer hochqualifizierten Arbeit im Wallis ?

Sie sind auf der Suche nach hochqualifizierten Mitarbeitern (Universität, ETH, FH, HF, Eidg. Fachausweis, usw.) für Ihr Unternehmen im Wallis ?

VSlink das sind:
- 519 Unternehmen
- 4632 Hochqualifizierte Kandidaten
Sie sind hier > Stellenbörse > Wissenschaftliche/r Adjunkt/in (50 – 80%) für EU-Projekte (FP7) beim Projekt-Managementzentrum der H
Recommander cette adresse à un ami Télécharger cette page en PDF Imprimer le contenu de cette page

Wissenschaftliche/r Adjunkt/in (50 – 80%) für EU-Projekte (FP7) beim Projekt-Managementzentrum der H

Ihre Aufgaben • Unterstützung der Projektleiter • Administrative Aspekte: Umsetzung der für die Projekte notwendigen Strukturen, Überwachung der vertraglichen Fälligkeiten • Finanzielle Aspekte: Kontrolle der Ausgaben, Aktualisierung des Budgets, Aufteilung der Fondsmittel • Organisation: Vorbereitung von internen und jährlichen Meetings Berichte: Ausarbeitung von Richtlinien für die Berichte, Versand von Dokumenten, Analyse von Finanzunterlagen, Verfassung der Tätigkeitsberichte • Kommunikation: Schnittstelle zwischen der Schule und der europäischen Kommission; Verwaltung der Information zwischen und mit den Partnern; Beteiligung an Seminaren, Kolloquien zur Förderung der Projekte. Ihr Profil • Inhaber/in eines höheren Abschlusses oder einschlägige Berufserfahrung • Kenntnisse auf dem Gebiet der Forschung • Folgende Kompetenzen sind ein Plus: Erfahrung in der Projektleitung und im Aufbau von FP7-Projekten, Kenntnisse der europäischen Regeln und Gesetze • Buchhaltungskenntnisse • Informatikkenntnisse • Stressresistent • Präzision und Durchhaltevermögen. Sprachen Deutsch oder Französisch und ausgezeichnete mündliche und schriftliche Englischkenntnisse. Stellenantritt Sofort oder nach Vereinbarung. Arbeitsort Siders. Pflichtenheft Emilie Valette, Leiterin des Projekt-Managementzentrums der HES-SO Wallis in Sitten, erteilt Ihnen auf Anfrage gerne Auskunft über das Pflichtenheft (Tel.: 027 606 85 73) oder EMail: emilie.valette@hevs.ch) Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Kopien der Diplome und Zeugnisse sowie Foto) sind der Dienststelle für Personalmanagement, Planta, 1951 Sitten, bis am 5. August 2011 (Datum des Poststempels) zuzustellen. Der Chef der Dienststelle für Personalmanagement Franz Michlig Sitten, den 22. Juli 2011
Verbundenes Dokument
Mehr Infos unter
Gültigkeit des Angebots 05.08.2011
Referenznummer 100305
 
Kontakt
Um auf diese Information zugreifen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Rubrik der Stellenanzeige
allemand anglais français Keine Rubrik für diese Stellenanzeige. Öffnen Sie das Setup-Menü um eine Referenzierung zu machen.
Tätigkeitsbereiche
Dienstleistungen Verwaltung
Buchhaltung
Consulting, Recht
Wirtschaft
Arbeitsort Mittelwallis
Art der Arbeitsstelle Festanstellung